Update
14.10.2012

Unsere “kleine” Familie besteht aus unserer Tochter, meinem Mann, mir, unseren Terrierdamen, unserer großen Rhodesian Ridgeback Hündin Flora und unserer Katze “Sunny”.

Wir leben seit Sommer 2006 in einem Haus mit Garten in Süddeutschland (nahe der Schweizer Grenze) im Schwarzwald.
Einer wunderschönen Naturlandschaft in Baden-Württemberg mit viel Platz für unsere Hunde zum toben. ;-)

Im Januar 1998 kam unsere erste Jackie-Hündin “
Asina” zu uns,
die uns mittlerweile leider schon viel zu früh verlassen hat. :-(

Wir waren sofort dieser Rasse verfallen, mit ihrem temperamentvollen aber sehr (kinder) lieben Wesen, ihrer Verspieltheit und ihrer fröhlichen Natur hat “Asina” unsere Herzen im Sturm erobert.

Damals zogen wir unseren ersten Wurf im Jahre 2000 in einem kleinen Verein auf - der leider nicht FCI anerkannt war - was aber immer schon unser Wunsch war. ;-)

8 Jahre haben wir dort erfolgreich unter unserem Kennelnamen “The Nighthunters” gezüchtet und sogar als Zuchtwartanwärterin Erfahrungen gesammelt.

Aufgrund der Entfernung zum alten Verein haben wir uns entschlossen, den Schritt zu einem Neuanfang im VDH/FCI zu wagen

Züchterisch wird erstmal für längere Zeit nichts passieren, da unsere Damen nun alle kastriert sind und Ihr Hundedasein in vollen Zügen genießen dürfen. ;-)